Wer mit dem Herzen redet, ist allen verständlich.


Das hat mal einst Albert Schweizer behauptet und ich behaupte, dass er recht hat.

Frei, mit dem Herzen und unkonventionell. So schreibe und rede ich.
Aber mal ganz von vorne.....
Wer bin ich und warum will ich überhaupt für Euch reden?

 

Als Liedermacherin verfasse ich seit über 25 Jahren Texte über das Leben und die Liebe. Diese habe ich in Songs verpackt und auf über einem Dutzend CDs verewigt. Meine Berufung ist es, auf der Bühne die Menschen mit meinen Worten zu berühren und auch zum Lachen zu bringen. Das ist die Essenz, bei allem was ich mache.

Lange genug ging es um meine Geschichten - nun seid Ihr dran.
Doch bevor ich Eure Geschichte schreibe, erzähle und wir gemeinsam Glückstränen vergießen, erst einmal ein paar Facts zum Ablauf.

Wie in jeder guten Beziehung müssen wir uns zuerst beschnuppern und ausfragen, am liebsten persönlich oder auch per Video bei einem unverbindlichen Erstgespräch.

Wir sind uns alle einig, dass wir matchen?  

Perfekt, dann legen wir in dieser Reihenfolge los:
- verbindliche Buchung und Aushändigung der Vertragsunterlagen
- Traugespräch (bevorzugt persönlich)
- Telefonate mit Freunden und Familienangehörigen (in Absprache mit Euch)
- vorläufige Traurede verfassen
Es folgt das abschließende Gespräch in Bezug auf Ablauf, Trausprüche, evtl. Ritual, Musikauswahl und das Wichtigste, Euer Eheversprechen. Zu guter Letzt darf ich Eure Traurede dann endlich zum Leben erwecken.

Vier Wochen vor Eurem Hochzeitstag benötige ich die Kontaktdaten der Dienstleister, die ebenfalls an der Trauung beteiligt sind (Foto, Musik, Location, Deko), um noch die letzten Punkte zu besprechen.

Nun kann Euer Tag kommen, an dem Ihr im Mittelpunkt steht.
Und das sollt Ihr auch in jeder Hinsicht fühlen und genießen.

 

Meldet Euch bei Interesse einfach bei mir und lasst uns ganz unverbindlich über Euren Tag reden.